Frankfurt (Oder) Reisetipps – Hotel City Residence

Sehenswürdigkeiten, kulturelle Einrichtungen

Zerbrechliche Schätze

Die Glasmalereien der St. Marienkirche aus dem späten 14. Jahrhundert mit insgesamt 111 Fenstern präsentieren detailreich die einzigartige Bilderbibel. Die über 600 Jahre alten Glasmalereien als bedeutendes Zeugnis der Kulturgeschichte befanden sich seit Ihrer Rückführung im Jahr 2002 aus St. Petersburg in Restaurierung. Seit Mai 2005 waren diese Glasmalereien in der St. Marienkirche zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich. Im Juni 2007 fand in der St. Marienkirche ein Festakt zum Wiedereinbau der Fenster statt. Seitdem können die farbigen Glasmalereien besichtigt werden.

Die St. Marienkirche

Über 750 Jahre Geschichte im Stadtzentrum von Frankfurt-Oder warten auf Ihren Besuch. Erfahren Sie die Geschichten zum Bau, und den Baumeistern den St. Marienkirche. Die Kunstschätze der St. Marienkirche sind in der St. Gertraudkirche ausgestellt.

  • In der traditionsreichen Konzerthalle „C. P. E. Bach“ können sie hinreißende Konzerte des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt und vieles mehr rund um Musik und Konzert erleben.
  • Das Kleist-Forum bietet Ihnen eine vielfältige Mischung aus Konzerten, Lesungen, klassischem Drama, Komödie bis hin zu Musical und Oper.
  • Das Kleist-Museum widmet sich dem Leben und Werk des Dichters Heinrich von Kleist, geboren in Frankfurt (Oder).
  • Im Museum Junge Kunst können Sie über 11.000 Werke der Malerei, Handzeichnungen und Aquarelle, Objekte, Druckgrafik, Installationen und Skulpturen besichtigen.
  • Im Ratskeller können Sie das Frankfurter Kabarett „Die Oderhähne“ mit jährlich über 200, meist ausverkauften Vorstellungen besuchen.

Seen und Ausflugsmöglichkeiten

  • Der Helenesee (Entfernung vom Hotel : 10 km) bietet mit seinem glasklaren Wasser ideale Voraussetzungen zum Baden und
    ist auch einer der größten Freizeit- und Campingparks in Deutschland mit Freizeitangeboten, Sportanlagen, Events und Ausflugszielen.
  • Der Scharmützelsee ist vom Hotel Frankfurt-Oder ca. 25 km entfernt und ist durch den Storkower Kanal an die Berliner Gewässer angeschlossen. Er ist eine Attraktion für das Land Brandenburg, Freizeit- und Badeziel, Wassersport- und Segelzentrum.
  • Die Oder, als Grenzfluss zwischen Deutschland und Polen bietet eine reizvolle landschaftliche Umgebung. Auf dem Oder-Neiße-Radweg gelangen Sie bis zur Ostsee.

Das City Residence Hotel Frankfurt-Oder wünscht Ihnen einen schönen Aufenthalt in Frankfurt-Oder!